Forschungsprojekt zu Missbrauch im Bistum Osnabrück startet

...

Das könnte Sie auch interessieren ...

domradio.de

Bistum Trier startet Kooperation mit AWO-Beratung bei Missbrauch | DOMRADIO.DE

Trier, Bistum, Beratung, Missbrauch, Kooperation Bistum Trier startet Kooperation mit AWO-Beratung bei Missbrauch | DOMRADIO.DE  DOMRADIO.DE mehr ... 21. Mai 2021

die-tagespost.de

Frust: Wenn Recherche nicht das erwartete Ergebnis bringt

Bistum, Fall, Anschuldigungen, Ergebnis, Missbrauch, Dennis, Gerichtsverhandlung, Leiffels, Frust, Recherche Dennis Leiffels recherchierte für die ARD zu einem Fall von Missbrauch im Bistum Speyer. In einer Gerichtsverhandlung waren spektakuläre Anschuldigungen gegen die Kirche erhoben worden. Die sollten ... mehr ... 21. Mai 2021

ndr.de

Bistum Hildesheim will Missbrauch erneut untersuchen lassen

Hildesheim, Missbrauch, Bistum Bistum Hildesheim will Missbrauch erneut untersuchen lassen  NDR.de mehr ... 11. Juni 2021

saechsische.de

Dipps dabei in der Kleinstadtakademie

Dipps, Zukunft, Forschungsprojekt, Kleinstadtakademie, Land, Viertel, Deutschen, Für, Kleinstädten Rund ein Viertel aller Deutschen leben in den 2.100 Kleinstädten im Land. Für deren Zukunft startet ein Forschungsprojekt. Was sich Dipps davon verspricht. mehr ... 27. Mai 2021

spiegel.de

Bistum Augsburg: Erneut Priester wegen Missbrauchsverdacht suspendiert

Bistum, Augsburg, Kampf, Staatsanwaltschaft, Missbrauch, Priester, Erneut, Handlungen, Dekan, Toleranz Ein Pfarrer und Dekan soll sich jahrelang durch »sexualbezogene Handlungen« strafbar gemacht haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt, das Bistum Augsburg versprach »Null-Toleranz« im Kampf gegen M... mehr ... 10. Juni 2021

ndr.de

Landiwrtschaftliches Forschungsprojekt startet in der Schleiregion

Schleiregion, Landiwrtschaftliches, Forschungsprojekt Landiwrtschaftliches Forschungsprojekt startet in der Schleiregion  NDR.de mehr ... 7. Juni 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Katholiken: «Zornig» über «schleppende» Aufarbeitung

(Quelle: dpa) Katholiken: «Zornig» über «schleppende» Aufarbeitung Limburg (dpa) - Die Katholikenvertretung im Bistum Limburg will sich mit einem Arbeitskreis stärker bei der Aufarbeitung des Missbrauchs in der Kirche einbringen. Die Diözesanversammlung sei «betro... mehr ... 14. Juni 2021

expand_less